Kindergartencontainer

Perfekt für Kindergarten, Kindertagesstätte, Kinderhaus & Kinderkrippe.

Die Gesellschaft verändert sich. Der Bedarf an  Betreuungsplätzen für Vorschulkinder wächst.

Ihr individuelles Kindergartenmodul wartet

Gefordert und teils auch gefördert von Öffentlichkeit und Politik ist oftmals ein kurzfristiger (Mehr-) Bedarf an Betreuungs- und Bildungsangeboten vorhanden.

743_7_kindergarten_muenchen

Ob von der Gemeinde, Kirche, von einer Elterninitiative, einem Unternehmen (Betriebskindergarten) oder sonstigen öffentlichen und privaten Trägern projektiert: Eine mobile, variable Lösung aus Containermodulen ist eine kostengünstige, schnell zu realisierende Lösung von Gruppenräumen, die den einzelnen Anforderungen Rechnung trägt.

Es lassen sich Spielräume, Werkräume, Bastelräume, Schlafräume, Aufenthalts- und Küchenbereiche, Sanitärräume – auch mit kindgerechter Ausstattung – sowie Büro und Besprechungsräume problemlos realisieren. Auch kleinere Turn- bzw. Gymnastikräume sind machbar.

Merken

Aufzustellen auf dem Firmengelände, der „grünen“ Wiese, einem Grundstück in der Innenstadt.

Selbst als „Basisstation“ für einen Waldkindergarten ist ein Containermodul denkbar.

Jederzeit erweiterbar, um- und abbaubar. Anzupassen an kurzfristig wechselnden Bedarf (Geburtenrate, Mitarbeiterwechsel, ...).

kiga_habakukkinderhaus_werkraum

Der Kindergarten ist individuell aus Einzelmodulen – bestehend aus einem tragenden Stahlrahmen mit wärmegedämmten Wand-, Dach- und Bodenelementen – mit einer Grundfläche von je ca. 15m²
oder je ca.18m² planbar.

Auch der Ausbau in eine 2. Ebene ist denkbar, unsere Module sind bis zu 3-fach stapelbar.

Standardausstattung: melaminharzbeschichtete Spanplatten an Wänden und Decke, PVC-Boden, Elektroheizkonvektoren, Aufbauleuchten.

Merken

Merken

Die witterungsbeständige Außenhaut ist aus verzinktem Trapezblech, das je nach Wunsch mit Holz, Holzwerkstoffplatten oder Aluminiumpaneelen verkleidet werden kann.

kita_holzfassade
Grundriss: Kindergarten

Bei Kaufanlagen haben Sie die Wahl zwischen Holzfassade wie z.B. Lärche-Rhombus, Kassettenfassade farbig lackiert oder einfach unterschiedliche Farbtöne für jedes Raummodul, was ein buntes, lebendiges Farbspiel geben kann. Bei den Holzfassaden und Kassettenfassaden erscheint das gesamte Gebäude als ein Bauwerk.

Bei Mietanlagen ist in der Regel die Standardfassade in weißem Trapezblech sichtbar.
Gerne beraten wir Sie auch telefonisch unter der direkten Nummer 07541/9539610

Wir informieren Sie gerne

Weitere Container Module